Newsarchiv LOGO

Mail Index



[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

PraktikantIn Social Media (38,5h), Europ. Forum Alpbach


Date Mon, 1 Apr 2019 12:29:56 +0200 (CEST)
From "Alexandra Mörth" <alexandra.moerth***AT***tugraz.at>
Subject PraktikantIn Social Media (38,5h), Europ. Forum Alpbach
Newsgroups tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt
Organization Technische Universitaet Graz
Approved none
User-agent Webnews - news.tugraz.at
Xref archive tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt:11768

Dies ist ein Eintrag des Career Info-Service der TU Graz. Wir waehlen unsere Eintraege sorgfaeltig aus, uebernehmen jedoch keine Gewaehr fuer die Richtigkeit, Vollstaendigkeit und Aktualitaet der Inhalte. Fuer Rueckfragen wenden Sie sich an die jeweils angegebene Email-Adresse. Weitere (Vollzeit-)Stellenangebote finden Sie unter www.career.tugraz.at -------------------------------------------------------------------------------
Das Europäische Forum Alpbach ist eine international tätige, gemeinnützige Dialogplattform, die sich für die Förderung der Europäischen Integration, der nachhaltigen Entwicklung und für Demokratie einsetzt.

Zur Verstärkung unserer Kommunikation suchen wir eineN
PraktikantIn Social Media (38,5h)
Anstellungszeitraum ab sofort bis 31. August 2019

Ihre Aufgaben
+ Erstellung von Redaktionsplänen in Abstimmung mit der Kommunikationsleiterin
+ Erstellung und Einpflegen von Content gemäß Redaktionsplänen für Social Media Kanäle (Facebook, Twitter, Instagram…)
+ Community Management in bestehenden Social Media Kanälen
+ Kennzahlen- und toolbasiertes Monitoring sowie Reporting
+ Pflege und Weiterentwicklung der Webseite
+ Erstellung von graphischen Unterlagen
+ Unterstützung der Kommunikationsleiterin

Wir suchen eine/n Kollegin/en

+ der/die eine thematisch relevante Ausbildung abgeschlossen hat bzw. absolviert
+ vorzugsweise mit erster Arbeitserfahrung in einer ähnlichen Position (Social Media, PR, online Marketing)
+ der/die über sehr gute Kenntnisse von WordPress, Adobe Suite (InDesign, Audition…) und Videobearbeitungssoftware verfügt
+ mit „guter Schreibe“ in Deutsch und Englisch und Lust am kreativen Texten
+ mit Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit
+ der/die Stressresistenz, hohe Motivation und Lernbereitschaft als selbstverständlich erachtet.

Wir bieten

+ einem/r digital-affinen MitarbeiterIn ein breites Betätigungsfeld und die Möglichkeit, Ideen auch in die Tat umzusetzen
+ flache Hierarchiestrukturen, freundschaftliche Unternehmenskultur und ein engagiertes Team
+ eigenverantwortliches Arbeiten im internationalen, hochkarätigen Netzwerk der größten und internationalen bedeutendsten Konferenz in Österreich
+ ein Bruttomonatsentgelt von € 1.000, im August € 2.000
+ Organisation der Unterkunft in Alpbach sowie Übernahme von Reise- und Quartierkosten

Arbeitsort während der Durchführung des Europäischen Forums Alpbach im August ist für 3 Wochen Alpbach, Tirol.

Bewerbungsmodalitäten
Interessiert? Dann senden Sie uns bis 12. April ein Motivationsschreiben und Ihren Lebenslauf.
Für weitere Auskünfte steht Ihnen Martin Anderl telefonisch (+43 1 718 17 11-34) und per E-Mail unter martin.anderl***AT***alpbach.org zur Verfügung.