Newsarchiv LOGO

Mail Index



[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

PraktikantIn in der Veranstaltungsorganisation (38,5 h)


Date Mon, 29 Apr 2019 09:01:00 +0200 (CEST)
From "Alexandra Mörth" <alexandra.moerth***AT***tugraz.at>
Subject PraktikantIn in der Veranstaltungsorganisation (38,5 h)
Newsgroups tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt
Organization Technische Universitaet Graz
Approved none
User-agent Webnews - news.tugraz.at
Xref archive tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt:11806

Dies ist ein Eintrag des Career Info-Service der TU Graz. Wir waehlen unsere Eintraege sorgfaeltig aus, uebernehmen jedoch keine Gewaehr fuer die Richtigkeit, Vollstaendigkeit und Aktualitaet der Inhalte. Fuer Rueckfragen wenden Sie sich an die jeweils angegebene Email-Adresse. Weitere (Vollzeit-)Stellenangebote finden Sie unter www.career.tugraz.at -------------------------------------------------------------------------------
Join our Team!
Das Europäische Forum Alpbach ist eine international tätige gemeinnützige Dialogplattform, die sich für Demokratie, die Förderung der Europäischen Integration und die nachhaltige Transformation unserer Gesellschaft einsetzt.
Zur Verstärkung des Organisationsteams suchen wir eineN

PraktikantIn in der Veranstaltungsorganisation (38,5 h)
für die Bereiche „Seminarwoche“, „Kunst und Kultur“.

Ihre Aufgaben…
+ Unterstützung der Projektmanagerin der Seminarwoche und der Leiterin Kunst und Kultur und deren Assistentin
+ Kontakt zu AkteurInnen (SeminarleiterInnen, KünstlerInnen), sowie Betreuung vor Ort
+ Einholung, Bearbeitung und Ablage der Informationen von AkteurInnen
+ Administration und Organisation von Zimmerbuchungen, Reisen und Transfers
+ Mithilfe bei der Erstellung von Drucksorten und Texten (Adobe InDesign)
+ Produktionsassistenz: Hilfe bei der Koordination und Durchführung der Seminare und Kunstprojekte

Sie bringen mit…
+ Strukturiertes, genaues Arbeiten mit Hausverstand
+ Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und hohes Verantwortungsbewusstsein
+ Stressresistenz, hohe Motivation und Lernbereitschaft
+ Teamfähigkeit, gute Umgangsformen und ein professionelles Auftreten
+ Verhandlungssichere Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
+ Selbstverständlicher Umgang mit MS Office Programmen
+ Kenntnisse von Adobe InDesign und MS Access sind von Vorteil
+ Laufendes oder gerade abgeschlossenes Studium und Interesse an Wissenschaft, Bildung, Kunst und Kultur

Wir bieten…
+ Eigenverantwortliches Arbeiten im internationalen, hochkarätigen Netzwerk der größten und bedeutendsten internationalen Konferenz in Österreich
+ Eine herausfordernde, abwechslungsreiche Tätigkeit
+ Ausgezeichnetes Betriebsklima
+ Ein Bruttomonatsentgelt von € 1.000,00 (auf Vollzeitbasis), im August € 2.000,00
+ Unterkunft in Alpbach sowie Übernahme von Reise- und Quartierkosten während des Europäischen Forums Alpbach
Anstellungszeitraum: Idealerweise 1. Juni (spätestens 1. Juli) bis 31. August 2019
Arbeitsort während des Europäischen Forums Alpbach ist für drei Wochen Alpbach, Tirol.
Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15. Mai 2019.

Ihre Ansprechperson
Martin Anderl
+43 1 718 17 11-34
martin.anderl***AT***alpbach.org