Newsarchiv LOGO

Mail Index



[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Masterarbeit @ Virtual Vehicle 'Messsystems Zustandsüberwachung'


Date Tue, 11 Jun 2019 14:42:41 +0200
From "Herzog, Georg" <Georg.Herzog***AT***v2c2.at>
Subject Masterarbeit @ Virtual Vehicle 'Messsystems Zustandsüberwachung'
Newsgroups tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt
Organization Technische Universitaet Graz
User-agent Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:60.0) Gecko/20100101 Thunderbird/60.6.1
Xref archive tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt:11862

Sichere, umweltfreundliche und kosteneffiziente Schienenfahrzeuge, zusammen mit einer nachhaltigen und zuverlässigen Bahninfrastruktur: seit mehr als zehn Jahren konzentrieren sich Experten von VIRTUAL VEHICLE auf die extensive Forschung in diesem Bereich.


				 Masterarbeit



“Konzeptionierung eines Messsystems zur Zustandsüberwachung des fahrdynamischen Verhaltens von Güterwaggons”

Ref.Nr. R_015


Der Instandhaltungsprozess von Güterwaggons und deren Komponenten basiert derzeit hauptsächlich auf festgelegten Inspektionsintervallen. Diese konservativen Intervalle führen zu entsprechend hohen Kosten in der Instandhaltung. Für eine Kostenoptimierung geht daher der Trend in Richtung zustandsorientierter Instandhaltung. Diese Strategie erfordert jedoch die laufende Kenntnis der relevanten Zustände der Wagenkomponenten im Betrieb. Das Ziel dieser Arbeit ist die Konzeptionierung und der Vergleich der Eignung von unterschiedlichen Messsystemen für on-board Diagnosesysteme für Güterwagen.


---> Deine Aufgaben:

▪ Messtechnische Erfassung von dynamischen Zustandsgrößen an einem Prüfstand

▪ Modellierung des dynamischen Systems

▪ Vergleich verschiedener Methoden zur Beschreibung und Identifikation von Systemparametern und Komponentenzustände

▪ Erstellung eines ‚Dictionary‘ für diverse Anwendungsfälle


---> Dein Profil:

▪ Laufendes Technisches Studium (Physik, Mathematik, Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Regelungstechnik o.Ä.)

▪ Grundlagen in Elektrotechnik, Messtechnik, Sensorik

▪ Gute Kenntnisse in Matlab, Simulink und Python


---> Was wir anbieten:

▪ Mitarbeit und Gestaltungmöglichkeit in einem engagierten, dynamischen Team

▪ Interessante Arbeit in einem international tätigen Forschungszentrum

▪ Bezahlte Masterarbeit

▪ Mentoring Programm für neue MitarbeiterInnen

▪ Diverse Sport- und Gesundheitsmaßnahmen

▪ Firmenveranstaltungen


Für technische Fragen, bitte wenden Sie sich an:

Josef Fuchs josef.fuchs***AT***v2c2.at,  +43-(0)316-873-9092


APPLY NOW and JOIN OUR TEAM Your Contact:

Georg Herzog / Recruiting / + 43- 316- 873- 9028


VIRTUAL VEHICLE Research Center
Kompetenzzentrum – Das Virtuelle Fahrzeug Forschungsgesellschaft mbH Inffeldgasse 21a, 8010 Graz

hr***AT***v2c2.at / + 43- 316- 873- 9001