Newsarchiv LOGO

Mail Index



[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Virtual Vehicle - Software EntwicklerIn für Fahrzeugfunktionen (m/f) gesucht!


Date Tue, 11 Jun 2019 16:15:32 +0200
From "Herzog, Georg" <Georg.Herzog***AT***v2c2.at>
Subject Virtual Vehicle - Software EntwicklerIn für Fahrzeugfunktionen (m/f) gesucht!
Newsgroups tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt
Organization Technische Universitaet Graz
User-agent Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; WOW64; rv:60.0) Gecko/20100101 Thunderbird/60.6.1
Xref archive tu-graz.anzeigen.arbeitsmarkt:11863

VIRTUAL VEHICLE ist ein international agierendes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das sich mit der anwendungsnahen Fahrzeugentwicklung und zukünftigen Fahrzeugkonzepten für Straße und Schiene befasst. Mittlerweile sind rund 250 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Standort in Graz beschäftigt - ihre Expertise ermöglicht die effiziente Entwicklung von leistbaren, sicheren und umweltfreundlichen Fahrzeugen.

Wir suchen ab sofort eine/n


SW-EntwicklerIn für Fahrzeugfunktionen(w/m)


Ref.Nr. E_105
Vollzeit


AUFGABEN

o	Entwicklung von Fahrzeugfunktionen
o	Definition der Schnittstellen
o	Entwurf des Algorithmus
o	Implementierung der Funktion
o	Inbetriebnahme der Funktion im Fahrzeug
o	Erstellung Testkonzept
o	Spezifikation von Testfällen
o	Erreichung der vereinbarten Qualitätskriterien
o	Projektleitung von kleinen Projektteams

PROFIL

o Abgeschlossenes Studium (Telematik, Informatik, Elektrotechnik oder Vergleichbares)
o	Leidenschaft für Softwareentwicklung, idealer-weise in C/C++
o	Erfahrung im autonomen Fahren oder Robotik wünschenswert
o	Analytische Denkweise, unabhängige und genaue Arbeitsweise
o	Gute Englischkenntnisse
o	Erfahrung im Projektmanagement von Vorteil
o	Internationale Reisebereitschaft

ANGEBOT

o	Spannende Tätigkeiten in einem international tätigen Forschungszentrum
o Zugang zu innovativen Technologiefeldern und Demonstratoren des Automatisierten Fahrens
o	Mitarbeit in einem engagierten, dynamischen Team
o	Eigenverantwortliches Aufgabengebiet
o	Flexible Zeiteinteilung möglich
o	Mentoring Programm
o Diverse Sport- und Gesundheitsförderungsmaßnahmen in regelmäßigen Abständen
o	Firmenveranstaltungen
o	Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten für alle Karrierestufen

Das jährliche Mindestgehalt beträgt je nach Qualifikation und Einstufung EUR 40.600, - brutto (bei Vollzeitbeschäftigung). Eine Überzahlung ist möglich und richtet sich nach Qualifikation und der vorliegenden speziellen Erfahrung.

APPLY NOW and JOIN OUR TEAM Dein Kontakt:
Georg Herzog / Recruiting / + 43- 316- 873- 9028

VIRTUAL VEHICLE Research Center
Kompetenzzentrum – Das Virtuelle Fahrzeug Forschungsgesellschaft mbH, Inffeldgasse 21a, 8010 Graz hr***AT***v2c2.at / + 43- 316- 873- 9001