Newsarchiv LOGO

Mail Index



[Date Prev][Date Next][Thread Prev][Thread Next][Date Index][Thread Index]

Re: Jabber Server (Re: hochredundante sbox-Ausfuehrung)


Date Mon, 31 Jan 2011 16:13:43 +0100
From Josef Wachtler <josef.wachtler***AT***student.tugraz.at>
Subject Re: Jabber Server (Re: hochredundante sbox-Ausfuehrung)
Newsgroups tu-graz.flames
Organization Technische Universitaet Graz
References <ihjsq0$aec$1@fstgss00.tu-graz.ac.at> <ihrvv3$btu$1@fstgss00.tu-graz.ac.at> <ihs05e$n5o$1@fstgss00.tu-graz.ac.at> <ihts96$i64$1@fstgss00.tu-graz.ac.at> <2011-01-28T13-40-03@devnull.Karl-Voit.at> <ii6346$69d$1@fstgss00.tu-graz.ac.at> <ii6844$1ch$1@fstgss00.tu-graz.ac.at>
In-reply-to <ii6844$1ch$1@fstgss00.tu-graz.ac.at>
User-agent Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; en-US; rv:1.9.2.13) Gecko/20101208 Lightning/1.0b2 Thunderbird/3.1.7
Xref archive tu-graz.flames:34267

Am 2011-01-31 12:57, schrieb Mario Grünwald:
Welchen Vorteil hätte das gegenüber der Nutzung eines nicht TU Jabber Servers?

zB: Gruppenarbeiten bei UEs, KUs, ...
Jabber Server gibts viele verschiedene und irgendwie ist es mir noch nie
passiert, dass alle Gruppenmitglieder beim gleichen waren. Also landet
man immer wieder bei skype, weil das hat jeder, trotz aller Nachteile.

lg Josef

-- 
        .--.                               Josef Wachtler |
       |o_o |                                             |
       |:_/ |                 Studienrichtung: Informatik |
      //   \ \                Technische Universität Graz |
     (|     | )                                           |
    /'\_   _/`\          josef.wachtler***AT***student.TUGraz.at |
    \___)=(___/             josef.wachtler***AT***googlemail.com |